Das Kraftfahrzeugsachverständigenbüro – Mitte der sechziger Jahre von Ing. Anton Albert gegründet – ist bereits seit 1978 Schätzstelle der DAT und wird seit 1990 von Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Albert als DAT-Schätzstelle für den Bereich Friedberg / Bad Nauheim geführt.  
 
Herr Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Albert ist Vertragssachverständiger des ADAC. Das Ingenieurbüro ist vom ADAC als Prüfstation anerkannt. Für Fahrzeug-prüfungen steht eine modern ausgestattete Prüfhalle zur Verfügung.   Seit 1992 werden im Namen und auf Rechnung der GTÜ u. a. Hauptunter-suchungen und Änderungsabnahmen an Fahrzeugen durchgeführt. Das Kfz-Sachverständigenbüro ist deshalb als GTÜ-Prüfstelle im großen Umkreis bekannt.
 
  Kunden von mehr als 100 namhaften Versicherungsgesellschaften, die Unionsversicherer der Schaden Schnell Hilfe GmbH (SSH) sind, werden von unserem Büro als SSH-Station betreut.
Mit fachmännischem Rat stehen Ihnen zur Verfügung:
Dipl.-Ing. Wolfgang Albert
  von IFS-Zert zertifizierter Sachverständiger für
Kraftfahrzeugschäden und -bewertungen,
Zert.-Nr. 011315
GTÜ-Prüfingenieur
Geschäftsführer
Dipl.-Ing. Hans Jürgen Reichel
  Sachverständiger für Kraftfahrzeugschäden und -bewertungen
GTÜ-Prüfingenieur
Dipl.-Ing. Ralf Malina
  Sachverständiger für Kraftfahrzeugschäden und -bewertungen
GTÜ-Prüfingenieur
Sachkundiger für Gasprüfungen
DGVW-Arb.-bl. G 607
  nach oben